Klicken Sie auf den Link zum Download einer Leseprobe im pdf-Format

Beirow, Philipp: Tomatenfisch und Hauptstadtbarsch

Bittner, Günther: (Un-)wahrscheinliche Bedrohungen – oder: Frisst die „probabilistische Revolution“ ihre Kinder?

Brenner, Andreas: Altern als Ereignis und Schicksal

Böhme, Gernot: Im Licht gehen

Deggau, Hans-Georg: Die Homogenisierung des Heterogenen

Fischer, Ernst Peter: Mein Weltbild

Gebert, Sigbert: Skeptisches Vertrauen: Der heute normale Weltzugang

Gröhler, Harald: Die Zeit dauert

Görner, Rüdiger: Thomas Mann. Der skeptische Weltbürger

Hagen, Rainer: Über Witze mit beschränkter Reichweite

Hasse, Jürgen: „Rochenflügel in Calvados“

Hauskeller, Michael: Ich sein

Holzwarth, Michael: Brot – modern und postmodern

Kaeser, Eduard: Trotz als Menschenwürde

Mayer-Tasch, Peter Cornelius: Sozioökologische Gerechtigkeit

Minssen, Mins: Der englische Koffer

Pohlmann, Friedrich: Die Rückkehr der Besiegten

Pohlmann, Friedrich: Erinnern und Verdrängen

Reheis, Fritz: Die Resonanzstrategie

Sailer, Hans Daniel/Sauer, Walter: Mythen - in Stein gehauen, in Holz geschnitten

Sauer, Walter/Sailer, Hans Daniel: Mythen - in Stein gehauen, in Holz geschnitten

Schönherr-Mann, Hans-Martin: Ein Utopist der Toleranz oder ein Libertin? – Der Marquis de Sade als politischer Philosoph

Stampfl, Nora S.: Maschinenmenschen

Strasser, Johano: Der Kritiker als Intellektueller

Theisen, Heinz: Die Ausdifferenzierung der Europäischen Union

Wagner, Valérie: Closed Up

Woyke, Andreas: Macht Big Data die Demokratie klein?

Zierer, Klaus: Bildung: jetzt!

 

(Jg. 49): Hans Sailer, Grizzly et moi

(Jg. 49): Valérie Wagner, Zellentür mit Hand und Krähen

(Jg. 48): Gert Koch, Freiheit II

(Jg. 47): Peter Fetthauer, Ludwig